Unsere Partner

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. Leistungsgemeinschaft Buch eG Handelsverband Nordrhein-Westfalen Krefeld-Kempen-Viersen e.V. Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein BUY LOCAL e.V. Prisma Fachhandels AG

Kaufe vor Ort - BUY LOCAL

BUY LOCALViele Innenstädte werden heutzutage immer aus­tauschbarer, während andernorts großer Leerstand zur Verödung führt. Einkaufszentren mit den überall selben Filialisten und der zunehmende Einkauf bei den großen Online-Versandhändlern entziehen dem ortsan­sässigen Einzelhandel die nötigen Umsätze. BUY LOCAL will dieser Entwicklung etwas entgegen­setzen. Jeder Euro, der in der Region verbleibt, sorgt für den Erhalt von Arbeitsplätzen und erhöht durch die hier entstehenden Steuereinnahmen die Lebens­qualität aller Menschen. Kindergärten, Schulen, soziale Einrichtungen und Vereine, alle profitieren von BUY LOCAL.

Wir unterstützen die Initiative BUY LOCAL.

  • BUY LOCAL zeigt Ihnen, dass wir ein leistungsfähiges Unternehmen sind.
  • BUY LOCAL zeigt Ihnen, dass wir vor Ort für Sie da sind - in unserem Ladengeschäft und  jederzeit in unserem Onlineshop.
  • BUY LOCAL zeigt Ihnen, dass wir unsere lokale Verantwortung ernst nehmen.

BUY LOCAL ist unsere Einstellung, unsere Mission - von der wir Sie gerne überzeugen möchten.

BUY LOCAL: Lass auch den Klick in Deiner Stadt -
und erhalte so Lebendigkeit, Arbeitsplätze und Lebensqualität vor Ort.

Gemeinsam weiterkommen

Seit Ihrer Gründung ist die Buchhandlung Mennenöh eine selbstständige, inhabergeführte, nicht konzernzugehörige Firma und als solche auch Mitglied im Branchenverband Börsenverein.

Die fortschreitenden Marktveränderungen, vor allem die zunehmende Konzentration sowohl auf Verlegerseite als aber auch auf Seiten der Mitbewerber durch große Filialbetriebe und Versandhändler, sind für Buchhandlungen wie die unsere eine riesige Herausforderung. Als 'Einzelkämpfer' wird man kaum bestehen können, ohne die Individualität, die ein inhabergeführter Betrieb aber hat, jedoch ebenso.

Daher hat sich die Buchhandlung Mennenöh einer Verbundgruppe angeschlossen: LG-Buch e.G., die Leistungsgemeinschaft unabhängiger Buchhändler. Durch gemeinsames Handeln werden in der Verbundgruppe Synergien erzielt, die den Erhalt der lokalen Individualität unterstützen und zu sichern helfen.

Stationen der Firmengeschichte

Die Buchhandlung wurde 1903 durch Max von den Kerkhoff in Krefeld gegründet und im Jahr 1939 von Rudolf Mennenöh von der Witwe des Gründers käuflich erworben.

Nach mehrmaligem Ausbomben wurde die Firma nach dem Krieg mit Lizenz der britischen Militärregierung 1945 wieder eröffnet, mit einem Schwerpunkt evangelische und religiöse Literatur.

Nach dem Umzug in die Rheinstraße 64a in Krefeld konnte das Gebäude zu Eigentum erworben und später ausgebaut werden.

1971 trat Dr. Peter Mennenöh in die Firma ein, der sie im Jahre 1986 von seinem Vater übernahm.

Von 2005 bis 2008 war die Buchhandlung auf dem Ostwall ansässig, da das bisherige Ladenlokal zugunsten eines Neubaus abgerissen wurde.

Nach Fertigstellung des Neubaus konnte 2008 wieder auf der Rheinstraße, nun in Nr. 70, ein Laden bezogen werden.